Unser Tipp für Silvester: das Auto parkieren und sich fahren lassen!

Admin
Kommentare deaktiviert für Unser Tipp für Silvester: das Auto parkieren und sich fahren lassen!

Unser Tipp für Silvester: das Auto parkieren und sich fahren lassen!

„Nächstes Jahr“ klingt immer sehr weit weg. Tatsächlich aber ist das ja bereits in den nächsten Tagen! Schon bald wieder knallen also die Korken und geht es an vielen Partylocations hoch zu und her. Ebenso fast schon normal sind die jährlichen Unfälle und die Unglücke, die sich durch Alkoholeinfluss ereignen. Das muss aber nicht so sein! Und das Auto über Silvester oder Neujahr im Raum Zürich oder beim Flughafen zu parkieren ist mittlerweile keine komplizierte Sache mehr.

 

Zum Glück gibt es mittlerweile in der Schweiz eine ganze Reihe von Angeboten, mit denen Sie noch problemlos nach Hause kommen. Gehen Sie also wie folgt vor:

1. Online einen Parkplatz buchen

Buchen Sie online auf https://www.park-easy.ch/ einen Parkplatz. Das ist super einfach und kann auch über das Smartphone von unterwegs gemacht werden! Bringen Sie anschliessend ganz einfach am entsprechenden Datum Ihr Auto zu uns.

2. Spass haben

Wenn Ihr Event im Raum Zürich statt findet, dann kommen Sie nun problemlos von uns dorthin. Geniessen Sie den Silvester und haben allen Spass der Welt – ohne Kopfzerbrechen!

3. Falls nötig Buchung verlängern

Falls Sie das Auto nicht zum vereinbarten Zeitpunkt abholen können, dann ist es möglich, die Buchung problemlos zu verlängern. Das ist ebenfalls online, per Telefon oder per Email jederzeit möglich!

4. Kommen Sie sicher nach Hause

Es gibt eine ganze Reihe von Services, die eingerichtet wurden, um Partygänger kostengünstig und sicher nach Hause zu bringen. Zu diesen gehören:

• Nez Rouge

Die Organisation Nez Rouge ist ein kostenloser Fahrzeug- und Personen-Heimführdienst, bei dem Sie freiwillige Lenker gegen eine Spende nach Hause bringen. Hier wird Ihr eigenes Auto benötigt, womit ein Parkieren über mehrere Tage hinweg entfällt. Rufen Sie die Nummer 0800 802 208 an, um einen Fahrer anzufordern. Mehr Informationen finden Sie auf Nez Rouge.
Buchen Sie einen Uber Car
(Fast) alles ist einfacher seit Uber. So kann man über das App oder die Webseite problemlos eine Fahrt buchen, die auch noch bezahlbar ist. Selbstverständlich gibt es den Dienst auch über Silvester! Uber erriechen Sie hier.
Fahren Sie per Taxi
Im Gegensatz zum Taxiverbund Zürich kommen die 7×7 Fahrdienste ausgesprochen modern daher. Sogar ein App gibt es, über welches man Taxus rufen kann! Zudem kann man auch über die Webseite eine Fahrgelegenheit buchen. Wenn auch wesentlich teurer, als die anderen Möglichkeiten, ist das doch eine gute Möglichkeit, um bei kürzeren Strecken sicher nach Hause zu kommen.
Benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel
Etwas umständlicher aber trotzdem sicherer, als selbst zu fahren, ist das öffentliche Verkehrsnetz. Die ZVV und SBB haben zahlreiche Nachtzüge und Nachtbusse, welche Sie hier oder auf www.sbb.ch einsehen können.

Haben Sie noch weitere Fragen oder möchten auf Park Easy einen Parkplatz für Silvester buchen? Dann können Sie das jederzeit gerne online tun oder uns per Email oder Telefon kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie und wünschen einen guten (und sicheren) Rutsch sowie ein erfolgreiches 2016!

?>